Sie sind hier: lup-baulohn.de | Dienstleistungen
Lohnabrechnungen und Dienstleistungen für die Baubranche

Branchen, für die wir die Baulohnabrechnung erstellen

• Bauhauptgewerbe (z.B. Hochbau, Tief- und Straßenbau, Zimmerei und Holzbau, Trockenbau, Fliesenleger usw.)
• Dachdecker
• Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau
• Maler und Lackierer
• Gerüstbau

Baulohn- und Gehaltsabrechnung - Grundleistungen
  • Persönliche(n) Ansprechpartner(in) und Bearbeiter(in) der Baulohnabrechnung
  • Gehaltsabrechnung im Bauunternehmen und Führung des Lohnkontos
  • Baulohnabrechnung (nach Std. inkl. Kalendarium) und Führung des Lohnkontos
  • Baulohnabrechnung (nach Std. inkl. Kalendarium) und Führung des Lohnkontos und Stundenerfassung Online durch Mandanten

Damit wir eine fristgerechte Lohn- und Gehaltsabrechnung, sowie die Abgabe der erforderlichen monatlichen Meldungen gewährleisten können, gehen wir davon aus, dass Änderungen für Lohn- und Gehaltsempfänger grundsätzlich bis 10 Tage vor dem Abrechnungstermin eingereicht werden. Wir gehen davon aus, dass wenn Meldungen bis zu diesem Termin nicht vorliegen, die Abrechnung wie im Vormonat erfolgen soll.

Folgende Tätigkeiten beinhaltet die Grundleistung zur Baulohnabrechnung:

  • Lohnsteueranmeldung per Datenübermittlung
  • Meldung bei den Sozialversicherungsträgern per Datenübermittlung
  • SV - Sofortmeldung
  • Meldungen bei den unterschiedlichen Sozialkassen des Baugewerbes (SOKA-Bau, SOKA-Dach usw.)
  • Überweisungen per Datenübermittlung
  • Alternativ: Bereitstellung der elektronischen Zahlungsaufträge und Auswertungen über das Unternehmen Online.
  • Versand der Abrechnungen und Auswertungen direkt an Ihr Unternehmen
  • Übermittlung der Daten nach dem ELENA-Verfahrensgesetz
  • Abfragen Identifizierungsverfahren LSt-Karte
  • Führung eines Kalendariums mit taggenauer Erfassung
  • Führung eines individuellen Arbeitszeitkontos (inkl. Jahresarbeitszeit im GaLaBau)
  • Winterabrechnung einschließlich S-KUG, MWG, ZWG, Soll-Ist-Entgeltberechnung usw.
  • Elektronische Personalakte
  • Archivierung der Abrechnungen und Auswertungen im DATEV-Rechenezentrum
Zusatzleistungen Baulohn- und Gehaltsabrechnung
  • Erstattungsanträge Winterbauförderung, Entgeltfortzahlung usw.
  • Führung und Abgleich der Urlaubskonten, einschließlich Erstattung
  • Erstattungsanträge für Auszubildendenvergütung
  • Arbeitnehmerbescheinigungen (z.B. Arbeits- und Wohngeldbescheinigung)
  • DATEV Personalreport, u.a. mit folgenden Bestandteilen:
    • Personal-Gesamtkosten-Übersicht
    • Lohnartenverteilung
    • Kostenentwicklung und Prognose
    • Kostenvergleich
    • Mitarbeiterstruktur (einschließlich Entwicklung der Fehlzeitentage + Urlaubsanspruch)
  • Besonderheiten bei den einzelnen Branchen  und Sozialkassenverfahren z.B.
    • Ausfallgeld/Beschäftigungssicherung für Dachdecker inkl. Erstattungsverfahren
    • Monatl. Bruttolohnsummenmeldung, Führung eines Jahresarbeitszeitkontos (GalaBau)
    • Beitragsmeldungen, Erstattungsanträge, Lohnnachweiskarte für Gewerbliche, sowie
    • Beschäftigungsnachweise für Angestellte über die Malerkasse
    • Lohnausgleich, Überbrückungsgeld und Zuschuss-Wintergeld für Gerüstbauer
    • Urlaub und Erstattungsverfahren über die SOKA-Gerüst